Quo vadis mein Thailand?

Heute einmal eine sehr persönliche Wochenkolumne. Denn mich beherrscht ein seltsames Gefühl. Zum ersten Mal nach 14 Jahren in Deutschland könnte ich nicht ins nächstbeste Flugzeug steigen, um in mein Heimatland zu fliegen. „Glai baan“, deutsch „Heimweh“, empfinde ich in diesen Tagen. Und ich mache mir Sorgen über Thailand. Die „Mi allai may“-Monatskolumne, heute von Sureerat.